Monatliches Archiv: Januar 2017

„Salzburg lebt vor allem durch seine Tradition“ – Interview mit Café Bazar

Foto: Café Bazar / Rahmen: sittipong/Shutterstock Mit unserer Initiative „Die Salzburger Kaffeehauskultur hat Stil&Wert für unsere Stadt“ wollen wir Bewusstsein schaffen, für das Kaffeehaus als wichtigen Bestandteil Salzburgs. Im folgenden Interview haben wir mit Frau Brandstätter vom Café Bazar über …

„Österreichische Kaffeehauskultur ist weltweit einzigartig“ – Interview mit Café Wernbacher

Rahmen: sittipong/Shutterstock Mit unserer Initiative „Die Salzburger Kaffeehauskultur hat Stil&Wert für unsere Stadt“ wollen wir Bewusstsein schaffen, für das Kaffeehaus als wichtigen Teil unserer österreichischen Identität. Wir haben das Café Wernbacher besucht und mit Herrn Huemer über unsere Kaffeehauskultur gesprochen. …

Wieso es ein Bekenntnis zum Kaffeehaus braucht. 

Rahmen: Ninell/Shutterstock Wann sind Sie das letzte Mal im Kaffeehaus gesessen? Lange her? Sie sind nicht allein. Ein kurzer Blick nach Wien zeigt die Folgen. Vor gut 100 Jahren gab es in der österreichischen Bundeshauptstadt noch an die 600 Kaffeehäuser. …

Erstes Kaffeehaus in Salzburg eröffnete 1700!

Rahmen: Gencho Petkov/Shutterstock Im Jahr 1700 wurde die Erlaubnis von Fürsterzbischof Johann Ernst Graf von Thun und Hohenstein erteilt, das erste Salzburger Kaffeehaus, das „Cafègewölb“ in der Goldgasse 5 zu eröffnen. Dort ging’s anfangs nicht immer friedlich zu. Es kam zu einigen …

Das Kaffeehaus, der Ort wo die Zeit für eine Kaffeetasse stehen bleibt! 

Foto: Tourismus Salzburg / Rahmen: photomaster/Shutterstock Herrlich! Samstagvormittag. Im Kaffeehaus. Buntes stilvolles Treiben. Bekannte Gesichter. Der zarte Geruch von gerösteten Kaffeebohnen. Eine Melange. Ein Kipferl. Die Tageszeitung. Vielleicht auch mal ein Pfifferl. Auf die Woche in Ruhe zurückblicken. Diskutieren. Was …