Ein Name am Pappbecher macht noch keine Kaffeehauskultur!

Rahmen: Ninell/Shutterstock

Der Griff zum Coffee2Go im Pappbecher ist nicht nur praktisch sondern wirkt auch gleich viel hipper. Sind unsere Kaffeehäuser aus der Zeit gefallen? Uncool? Unpraktisch? Alles hat seine Vor- und Nachteile. Warum unsere Kaffeehäuser dennoch wichtig sind:

Unberechtigter Ruf: Kaffeehäuser aus der Zeit gefallen?
Für was stehen unsere Kaffeehäuser eigentlich? Da wäre natürlich einerseits der klassische Verlängerte oder der kleine Braune. Dann die krönenden österreichischen Mehlspeisen. Und natürlich nicht zu vergessen der schrullige Kellner, der seit gefühlt 20 Jahren gleich aus der Wäsche schaut. Klar, für den täglichen Koffeeinschub zwischendurch etwas unpraktisch: Aber unsere Kaffeehäuser sind und bleiben einzigartig in der Welt. Sie gehören zu Österreich wie der Obers zur Sachertorte.

Kaffeehäuser sind unsere Wahrzeichen
Das Kaffeehaus ist das eigentliche Wahrzeichen der österreichischen Gastronomie-Kultur. Im klassischen Kaffeehaus trifft witziger Charme auf bewährte Qualität und individuellen Service. Mal wieder beim Namen angesprochen zu werden oder ein herzliches: „Wie geht’s, die Dame?“ Es ist die ehrliche Kultur des Gast seins, die in der heutig zunehmend kommerziell geprägten Gastronomie stark an Bedeutung verliert. Diese gastronomische Kultur ist weltweit einzigartig und somit ein hoher internationaler Wert. Wir sind dafür verantwortlich, dass das so bleibt!

Namen am Pappbecher sind herzig, das wars dann aber auch.
Anstellen, bestellen, Namen sagen, zahlen, warten, gefüllten Becher abholen. Wer kennt das nicht? Und ja, das hat auch seine Vorteile. Denn im stressigen Alltag ein schneller Coffe2Go, der nebenbei bemerkt nicht gerade günstig ist, wieso nicht? Doch machen wir uns nichts vor: Mit individueller Service-Qualität hat das wenig zu tun. System-Gastronomie ist System-Gastronomie, auch wenn Sie uns mit Namen beschriebene Becher als persönlichen Service verkaufen will. Unsere Kaffeehauskultur hat Stil und Wert, da können Pappbecher aus Amerika nicht mithalten.

Gehen Sie wieder einmal bewusst in ein Salzburger Kaffeehaus und erleben Sie unsere Kaffehauskultur!

 

Auf der Suche nach Anlageimmobilien in Salzburg? Stöbern Sie in unserem Angebot!