Artikel aus den „Salzburger Nockerln“ der Kronenzeitung: KURZ bei BUDJA

„Kurz bei Budja“: Kunst und Lektüre im Blickwinkel

Pseudomoral und Heuchelei prangert der Wiener Künstler Tomak in seiner aktuellen Ausstellung „Batman vs. Tomak“ in der Galerie Budja an. Wie der Joker kämpft er in seinen Werken gegen jene, die Selbstjustiz üben und sich für moralische Instanzen halten.
Bilder, die einen ganz besonderen Rahmen verlangen! Kein Problem, ein kurzer Blick ins neue Magazin „Stil & Wert“- Magazin von Alexander Kurz Dienstagnacht in der Galerie Budja reichte völlig aus!

Darin macht der Immobilien-Mann allerdings dem honorigen Festspielpublikum nicht nur Villen, Schlösser, historische Anwesen und exklusive Wohnungen schmackhaft, er öffnet auch Türen zu Geschichte und Tradition Salzburgs.

„Erzabt Korbinian Birnbacher verrät darin zum Beispiel, dass im Peterskeller, der im Jahr 803 als „Taberna“ erstmals Erwähnung fand, bis zum Jahr 1786 Wein, und nicht wie man von Mönchen erwarten würde, Bier ausgeschenkt wurde. Und Schauspielchef Sven-Eric Bechtolf spricht über Budgetnöte und Welterfolge…“, verriet Kurz.

Eine Nachlese, die trotz der zweideutigen Einladung „Kurz bei Budja“, ein wenig mehr Zeit in Anspruch nahm.
„Mit diesem Magazin hebt sich Alexander Kurz deutlich von anderen Maklern ab. Er greift sehr viele unterschiedliche Themen auf und bietet so ein breites Spektrum“, betonte Galerist Alois Winerroither, der im Hochglanzheft gleich seinen Partner Eberhard Kohlbacher entdeckte.
Auch Josef Famler ist darin vertreten. „Schöne Möbel ergänzen Traum-Immobilien wie die Butter das Brot!“

Der plastische Chirurg Jörg Dabernig überlegt bei der nächsten Auflage, die 2015 bereits zu den Osterfestspielen erscheinen soll, mit einer Einschaltung einzusteigen. „Es gefällt mir, weil es sehr hochwertig ist!“
Das finden auch Michaela und Gerhard Gössl, die im Magazin ihr traditionelles Gwandhaus in Morzg präsentieren.

© Tina Laske, Salzburger Kronenzeitung, 14.08.2014

Immobilien-Kurz-bei-Budja-Stil-und-Wert-5

Immobilien-Kurz-bei-Budja-Stil-und-Wert-4

Immobilien-Kurz-bei-Budja-Stil-und-Wert-3

Immobilien-Kurz-bei-Budja-Stil-und-Wert-2